Man sagt, das Ziel von Meditation ist...

 

...kein Ziel (mehr) zu haben. Einfach nur zu sein, absichtslos sich, seinen Körper und seinen Geist zu beobachten - in völliger Offenheit und Akzeptanz für alles, was ist.

 

 

 

Doch bis dahin gibt es auf dem langen Weg noch vieles zu tun

 

 

Den Geist disziplinieren, die Konzentration schärfen, die Gedanken beruhigen, gelassener werden...und..und..und..

Die Meditationen, die man im Kundalini Yoga praktiziert, sind auf diesem großen Feld der Meditation einzigartig.

Zahllose vollkommen verschiedene Meditationen helfen auf geheimnisvolle Weise, dein höchstes Potential zu entwickeln.
Mit unteschiedlichsten Mudras, Mantras, Meditationshaltungen und Atemübungen unterstützen sie dich und deinen Geist mit höchster Präzision und verblüffender Effizienz.

Meditation - Artikel im Harvard Business Manager - "Workout für das Gehirn"